12 Jahre gemeinsamer Hochsprungwettkampf

06.12.2019

Schon zum zwölften Mal trafen sich die besten Hochspringer unserer Schule mit der befreundeten Glöwener Schule  zum Weihnachtlichen Hochsprung in der Karthanehalle Bad Wilsnack.

Unsere erfolgreichsten Mädchen in der Klassenstufe 1 bis 3 waren:

Matilda M., Emma F. und Emely H..

Bei den Jungen  dieser Altersklasse sprang Levi G. am höchsten.

Zweite Plätze belegten Nils B., Mathis K. und Colin N..

 Den dritten Platz erkämpfte sich Finn F..

In der Klassenstufe vier bis sechs siegte bei den Mädchen die Glöwenerin Alina A. mit einer Höhe von 1,15m, gefolgt von Lilli Annabel W. und Caitlyn Liv Z. mit 1,10m.

Moritz O. aus Glöwen übersprang die Latte bei 1,28m und holte sich den Gästepokal. Platz 2 belegte unser Geburtstagskind des Tages Leon B. mit 1,20m. Dritter wurde Justin L..

Der Wettkampf  zeichnete sich durch große Disziplin, Ehrgeiz und Fairness aus und war eine gelungene Schulveranstaltung in der Vorweihnachtszeit.

 

Anette Tolle

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: 12 Jahre gemeinsamer Hochsprungwettkampf